Online-Diskussion der Grünen Bundestagsfraktion: Zusammen für mehr Inklusion

Vor gut 100 Jahren nahmen die ersten Schwerbehindertenvertretungen ihre Arbeit auf.
Sie tragen bis heute dazu bei, die Beschäftigung behinderter Menschen zu erleichtern oder erst zu ermöglichen.

Auch bei uns im Bezirk Mittelfranken ist der Behindertenrat ein wichtiges Gremium. Seine 24 Mitglieder können an allen Sitzungen des Bezirks beratend teilnehmen. Zudem stehen sie im ständigen Austausch mit Lydia Bauer-Hechler, Grüne Bezirksrätin und Beauftragte des Bezirks für die Belange von Menschen mit Behinderungen.

Eines unserer Ziele ist der Zugang von Menschen mit Behinderungen zum Arbeitsmarkt. Um dieses Thema ging es beim Online-Gespräch “Zusammen arbeiten für mehr Inklusion” der GRÜNEN Bundestragsfraktion.

Der Austausch beleuchtete das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.
Zu sehen ist die Aufzeichnung hier .

Wenn Corona es wieder zulässt, steht auch in Mittelfranken ein Fachtag zum Thema Arbeit an.

Verwandte Artikel